Science Days: Was ist Leben?

PGenesisScience Days: Projekt Genesis
SA 19.10. – SO 20.10.2013 / 10:00 – 18:00 / Ars Electronica Center

Spezialführungen und Workshops rund um synthetische Biologie stehen am Wochenende, 19.10 und 20.10.2013, im Mittelpunkt der Science Days im Ars Electronica Center. Am Samstag erörtert der Molekularbiologe Dr. Manuel Selg darüber hinaus die Grundlagen der synthetischen Biologie und am Sonntag betrachtet der Soziologe Mag. Dipl.Ing. Wolfgang Kerbe (Biofaction) den Begriff „Leben“ aus dem Blickwinkel der Biologie, Philosophie und Religion.

Was ist Leben? / Vortrag

SO 20.10.2013 / 14:00 / Ebene 1

Der Soziologe Mag. Dipl.Ing. Wolfgang Kerbe (Biofaction) erläutert verschiedene Sichtweisen auf den Begriff „Leben“. Anhand verschiedener Exponate der Ausstellung „Projekt Genesis“ thematisiert darüber hinaus Kerbe interessante Fragestellungen rund um Wissenschaft und Gesellschaft.