Sag, wie ist die Synthetische Biologie?

SB_logo

Synthetische Biologie ist in der Öffentlichkeit wenig bekannt, ihr Image noch unbestimmt. Je nachdem wie man Synthetische Biologie durch Vergleich mit anderen Disziplinen zu veranschaulichen versucht, kann sie als konfliktträchtige Fortsetzung der Gentechnik oder als „coole“ Informationstechnologie erscheinen. Sind also Kontroversen vorprogrammiert?

Ein blog von Helge Torgersen (ÖAW-ITA) und Markus Schmidt (Biofaction) auf Scienceblogs.at